27.02.2019 - 15:41 Uhr
Oberwildenau/Luhe-WildenauOberpfalz

Gegenverkehr übersehen: Zwei Verletzte

Zwei Verletzte und Totalschaden an zwei Autos sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch kurz nach 12 Uhr in Oberwildenau ereignete.

Dieser VW CC hat nach einem Zusammenstoß, bei dem zwei Menschen verletzt wurden, nur noch Schrottwert.
von Friedrich Peterhans Kontakt Profil

Eine 58-jährige Weidenerin war mit ihrem VW Polo von Luhe Richtung Etzenricht unterwegs. Als sie an der Abzweigung Michael-Höhbauer-Straße nach links abbiegen wollte, übersah sie den Gegenverkehr. Der Polo krachte mit dem VW CC eines 72-jährigen Weideners zusammen. Das BRK brachte beide Fahrer mit leichten Verletzungen ins Klinikum Weiden.

An beiden Wagen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in einer Gesamthöhe von geschätzten 27000 Euro. Die Feuerwehr Oberwildenau reinigte mit 18 Kräften die Fahrbahn, band ausgelaufenes Öl und regelte den Verkehr.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.