18.02.2020 - 11:16 Uhr
Oberwildenau/Luhe-WildenauOberpfalz

Große Runde zum Halbrunden

Mit vielen Gästen feierte Käthe Grünbauer am Freitag 85. Geburtstag.

Käthe Grünbauer (Fünfte von rechts) feiert mit der Familie und einigen Vereinsvertretern den 85. Geburtstag.
von Walter BeyerleinProfil

Mit ihrer Tochter Regina, den Söhnen Helmut und Walter, den Enkeln und Urenkeln sowie den Vertretern der Vereine feierte sie den "Halbrunden". Bürgermeister Karl-Heinz Preißer gratulierte im Namen des Marktes Luhe-Wildenau. Die Jubilarin wurde am 13. Februar 1935 in Schlesien geboren und kam nach der Vertreibung und mehreren Stationen an verschiedenen Orten 1955 nach Oberwildenau. Bis zur Rente arbeitete Grünbauer bei der Firma Schöninger in Luhe am Forst. Mit ihrer Kontaktfreudigkeit, ihrer freundlichen und hilfsbereiten Art fand sie schnell Zugang zu den Vereinen.

Rund drei Jahrzehnte führte sie den VdK Oberwildenau und ist Mitglied bei den Siedlern und im SPD-Ortsverein. Der Tod ihres Sohnes Willi 2017

war ein schwerer Schicksalsschlag für die Jubilarin.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.