01.01.2020 - 13:39 Uhr
Oberwildenau/Luhe-WildenauOberpfalz

Sternsinger beim Bischof

Unter den etwa 950 Sternsingern aus der ganzen Diözese, die Bischof Rudolf Voderholzer in Neunburg vorm Wald aussandte, war auch eine kleine Abordnung aus Oberwildenau mit den Begleiterinnen Silvia Ippisch und Alexandra Voit.

Die Oberwildenauer Sternsinger begegnen bei der Aussendung Bischof Rudolf Voderholzer.
von Externer BeitragProfil

Unter den etwa 950 Sternsingern aus der ganzen Diözese, die Bischof Rudolf Voderholzer in Neunburg vorm Wald aussandte, war auch eine kleine Abordnung aus Oberwildenau mit den Begleiterinnen Silvia Ippisch und Alexandra Voit. Ein langer Zug bewegte sich zur Stadtkirche St. Josef, in der Voderholzer sich bei den Jugendlichen bedankte, die ihr Ferienzeit opfern, um Spenden für Kinder im Libanon und weltweit zu sammeln. "Es ist nicht selbstverständlich, dass sich so viele junge Menschen aktiv beteiligen." Er wünschte viel Erfolg und eine gute Aufnahme in den Häusern der Heimatgemeinden. Die Sternsinger aus Oberwildenau werden am Sonntag, 5. Januar, von Geistlichem Rat Arnold Pirner im Gottesdienst um 10.15 Uhr ausgesandt und besuchen an diesem Tag alle Häuser in Ober- und Unterwildenau.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.