11.09.2020 - 15:15 Uhr
PechbrunnOberpfalz

Luftreinigungsgeräte für Kinderhaus der Gemeinde Pechbrunn

Bürgermeister Stephan Schübel, Einrichtungsleiterin Sabine Doß (von links) und die Mädchen und Buben des gemeindlichen Kinderhauses Pechbrunn freuen sich über die Spende der Firma Fischer. Mit im Bild Ingo und Sandra Fischer zusammen mit Tochter Ida.
von Externer BeitragProfil

Weil die Grippe- und Erkältungszeit naht, hat die Firma Heizung-Solar-Wasser Ingo Fischer für das Kinderhaus der Gemeinde Pechbrunn drei Luftreinigungsgeräte im Gesamtwert von über 1000 Euro gespendet. Jeweils ein Exemplar erhalten die Kindergartengruppen und die Krippengruppe. Die Geräte sollen in den Gruppenräumen den Anteil von Allergenen, Bakterien, Viren, Gasen und schädlichen Partikeln wirkungsvoll verringern. Bürgermeister Stephan Schübel und Einrichtungsleiterin Sabine Doß nahmen die Geräte dankend entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.