Tüchtige Nachwuchskräfte am Bau

Das Jahresthema „Berufe“ begleitet die Buben und Mädchen im Haus für Kinder St. Marien. Ein spannendes Erlebnis ist der Besuch einer Baufirma in Niedermurach.

Stein auf Stein wird gesetzt: Einblick in den Bausektor erhielten die Buben und Mädchen des Kindergartens Pertolzhofen bei der Firma Bauer.
von Externer BeitragProfil

Bei der Josef Bauer GmbH hieß Firmenchef Christian Bauer die 41 Kinder und ihre Erzieherinnen willkommen. Die Exkursion bildete den Abschluss der Berufsgruppe „Bauarbeiter“ mit der sich die Kinder im Jahresthema befasst hatten.

An drei Stationen erhielten die jungen Besucher Einblick in den Bausektor. Beim „Haus bauen“ ging es – ausgerüstet mit Helm, Handschuhen und Kelle – ans Werk. Unter anderem waren Steine zu setzen und Mörtel anzurühren. Für die Station „Rohr verlegen“ war mit der Schaufel ein Graben anzulegen. KG-Rohre mussten eingesetzt und Wasser in die Leitung geschüttet werden. An der dritten Station durfte jedes Kind mit Christian Bauer Lader, Stapler oder Bagger fahren. Zum Abschluss durften sich die tüchtigen Helfer eine richtige Bauarbeiter-Brotzeit mit Wurstsemmeln, Brezen und Getränken schmecken lassen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.