16.09.2020 - 09:55 Uhr
PfreimdOberpfalz

Neue Spielsachen für die Pfreimder Kinderkrippe

Mit einer Spende in Höhe von 1000 Euro überraschte der Elternbeirat das Team der Kinderkrippe des Franziskus Kindergartens. Elternbeiratsvorsitzende Nina Gerhart (stehend rechts) übergab den Scheck an die Leiterin Daniela Kielhorn (stehend links).
von Richard BraunProfil

Über viele neue Spielsachen können sich die Kinder des Franziskus Kindergartens in Pfreimd freuen. Ermöglicht hat dies eine Spende des Elternbeirates in Höhe von 1000 Euro. Elternbeiratsvorsitzende Nina Gerhart übergab den Scheck an die Leiterin Daniela Kielhorn, die sich zusammen mit ihrem Team riesig darüber freute. Unter dem Leitgedanken „Hier bin ich Kind, hier will ich sein“ bietet der Kindergarten mit Krippe alle Voraussetzungen für eine optimale, vorschulische Erziehung. Helle Räume und eine großzügige Gartenanlage schaffen ein kindgerechtes Umfeld.

In seinem Bildungsauftrag räumt der Kindergarten der Werteorientierung und der Religiosität einen hohen Stellenwert ein. Dabei kommt auch die musische Erziehung nicht zu kurz. Ausdrücklich weisen die Kindergartenleitung und der Elternbeirat darauf hin, dass in diesem Jahr noch Krippenplätze frei sind. Beide stehen für nähere Auskünfte zur Verfügung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.