20.11.2020 - 09:53 Uhr
PfreimdOberpfalz

Neuer DAB+ Sender in Pfreimd

von Externer BeitragProfil

Der Bayerische Rundfunk hat in der Stadt Pfreimd im Oberpfälzer Wald und im niederbayerischen Markt Mallersdorf-Pfaffenberg am 19. November zwei neue DAB+ Sender in Betrieb genommen. Damit verbunden sei laut einer Pressemitteilung nicht nur ein besserer DAB+ Empfang in Gebäuden, sondern auch eine größere Programmvielfalt als bei UKW. Künftig besser versorgt ist in der Oberpfalz künftig der nördliche Teil des Landkreises Schwandorf. Mit einem automatischen Suchlauf ließen sich die Programme auf den neuen Kanälen schnell finden. Das bayernweite DAB+ Angebot wird auf Kanal 11 D, die Regionalangebote auf Kanal 6C in der Oberpfalz gesendet.

Über DAB+ sei unter anderem auch die Volks- und Blasmusikwelle BR Heimat in der Region in bester Qualität verfügbar. Auch die anderen digitalen Radioprogramme des Bayerischen Rundfunks seien in exzellenter Digitalqualität über DAB+ empfangbar.

Ausführliche Informationen zum Empfang, den Sendernetzen, zur Programmbelegung und zu Geräten

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.