29.11.2019 - 17:10 Uhr
PfreimdOberpfalz

Trautes Heim für heimische Vögel

Der Obst- und Gartenbauverein Pfreimd und die Erzieherinnen des Kindergartens St. Martin haben eine Bastelaktion zur Winterfütterung der heimischen Vögel organisiert.

Mit Geduld zeigte Reinhold Kumeth, wie Vogelhäuschen gebaut werden.
von Externer BeitragProfil
Sorgfältig wurden die Dächer der selbstgebastelten Vogelhäuschen bemalt.

Der Obst- und Gartenbauverein Pfreimd und die Erzieherinnen des Kindergartens St. Martin haben eine Bastelaktion zur Winterfütterung der heimischen Vögel organisiert. Unter Anleitung stellten die Kinder Futterhäuschen und Futterplätzchen bzw. -kugeln her. In der Lernwerkstatt hatten Johann Bartmann, Reinhold Kumeth und Karl Fraß vom Obst- und Gartenbauverein schon alles vorbereitet. Mit Nägeln und Schrauben wurden die vorbereiteten Bretter und Plexiglasscheiben zusammengebaut, das Dach des Futterhäuschens bunt bemalt.

Das bereitgestellte Futter durften die Kinder selbst mischen und ins Häuschen füllen. Zur gleichen Zeit hatte eine andere Gruppe in der Küche das gleiche Körnerfutter unter Rinder- und Palmfett gemischt und daraus Futterplätzchen und Futterkugeln geformt, die vor die Fenster und in die Bäume des Kindergartens gehängt werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.