27.08.2019 - 13:54 Uhr
Pfrentsch bei WaidhausOberpfalz

Eis für Radfahrer

Bei so einem Radausflug wie mit dem OWV Pfrentsch kommt man schon mal ins Schwitzen. Ein Eis verspricht da Abkühlung.

Conny Hanauer und Lydia Bauriedl (hinten, von links) kümmerten sich beim Start vor der OWV-Waldhütte um die Teilnehmer an der Kinder-Radtour.
von Josef ForsterProfil

Im Rahmen des Ferienprogramms veranstaltete der OWV Pfrentsch einen Fahrradausflug. Jugendbeauftragte Corinna Neuber aus Reinhardsrieth und Stellvertreterin Conny Hanauer aus Lohma organisierten die Radtour. Sechs Mädchen und ein Junge im Alter zwischen 7 und 13 Jahren nahmen daran teil. Die Tour begann an der eigenen OWV-Waldhütte und ging auf wenig gefahrvollen Wegen über Waidhaus und Hörlmühle bis fast nach Lohma. Nach einem kurzen Stop mit kleiner Brotzeit ging es wieder zurück nach Pfrentsch. Dort angekommen gab es Eis für alle tüchtigen Radfahrer. Anschließend konnte sich die ganze Schar auf dem weitläufigen Vereinsgelände mitten im Hochwald noch nach Lust und Laune austoben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.