27.08.2020 - 11:26 Uhr
Pfrentsch bei WaidhausOberpfalz

Fußballolympiade als Ferienspaß

An der Fußball-Olympiade beteiligen sich neun Kinder, die von Vorsitzendem Alfred Sauer (Zweiter von links) und Bürgermeister Markus Bauriedl (rechts) Preise bekommen.
von Josef ForsterProfil

Das Kinderferienprogramm der Marktgemeinde Waidhaus bereicherte der Fc-Bayern-Fanclub Pfrentsch mit der Fußball-Olympiade. Neun Kinder zwischen fünf und zehn Jahren begeisterten sich für eine Teilnahme auf dem Sportgelände des Sportvereins. Nicht gut meinte es hingegen das Wetter. Zweimal mussten die Organisatoren den Ablauf aufgrund von Regengüssen unterbrechen. Zu den zehn Stationen zählten Sprintläufe und das Werfen von Bällen in einen markierten Kreis. Spaß bereitete den Teilnehmern das Fangen von Bällen oder das Zielen in eine große Regentonne. Dazwischen durfte eine Brotzeit vom Fanclub nicht fehlen. Zum Abschluss erhielt jedes Kind einen Sachpreis, welchen der FC Bayern zur Verfügung gestellt hatte. Bürgermeister Markus Bauriedl übergab mit Vorsitzendem Sauer die Preise.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.