03.08.2020 - 11:09 Uhr
Pfrentsch bei WaidhausOberpfalz

Georg Neuber feiert 80. Geburtstag

Allein wegen sieben Kindern und über 20 Enkeln kommt beim 80. Geburtstag von Georg Neuber (vorne, Mitte) eine große Festgesellschaft zusammen.
von Josef ForsterProfil

Georg Neuber ist langjähriges Mitglied des CSU-Ortsverbands Waidhaus, kümmert sich rührend um die OWV-Waldhütte und fühlt sich bei der Ortsfeuerwehr bestens aufgehoben. Die Vereine wissen um dieses Engagement und schickten große Abordnungen zur runden Geburtstagsfeier. 80 Lebensjahre vollendete der beliebte und leutselige Vater von einer Tochter und sechs Söhnen am Sonntag.

Bürgermeister Markus Bauriedl gratulierte im Namen der Gemeinde. Sein Stellvertreter Ewald Zetzl übernahm diese Aufgabe mit Vorsitzendem Stefan Lang für die CSU. Die Vertreter der Feuerwehr scharten sich um Kommandant Andreas Neuber und Vorsitzenden Thomas Müller. Vom OWV waren die Vorsitzenden Andreas Neuber und Conny Hanauer sowie Schriftführerin Mareike Kaiser gekommen. Im Gasthaus Frölich feierte der Jubiar, wobei auch die Verwandten aus dem Elternhaus in Tröbes nicht fehlen durften.

Mit der Heirat am 25. Juli 1969 in Pfrentsch kam der „Horn-Schorsch“ auf den Weiler Ziegelmühle. Zeit seines Lebens war und ist er ein leidenschaftlicher Landwirt. Nach der Hofübergabe unterstützt er weiterhin mit vollen Kräften und großer Liebe den Familienbetrieb. Stolz macht ihn ebenso die schöne Zahl von über 20 Enkel, die ihren Opa über alles lieben.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.