10.06.2019 - 12:23 Uhr
PirkOberpfalz

Pirk feiert Tag der Feuerwehr

Der Tag der Feuerwehr hat in Pirk Tradition. Und doch gibt es immer wieder viel Neues im Programm. Der Renner diesmal: die flinken ferngesteuerten Super-Mario-Carts, die nicht nur Kinder begeistern.

Die Kleinen fühlen sich in der Hüpfburg einfach wohl.
von Rita KreuzerProfil

Die Organisatoren um Vorsitzenden Andreas Albrecht legten mit den neuen Spielen für die Jugend die Messlatte hoch. Die Zelte liehen sie beim Kartell aus, um die Gäste vor der Sonne zu schützen. Immer wieder gern gewählt: Die schnelle Ortsrundfahrt mit dem Feuerwehrauto, für die sich nicht nur Kinder, sondern auch einige Erwachsene regelrecht anstanden. Ein deftiges Festagsmahl gehört ebenfalls zum festen Programm der Pirker Feuerwehr.

Auspowern konnten sich die Kinder in der Hüpfburg. An den Tischen durften sie Loom-Bänder basteln und sich schminken lassen. Ständig umlagert: die Super-Mario-Cart. Die kleinen ferngesteuerten Autos sind mit kleinen Luftballons bestückt und beim Vorwärtsfahren mussten die Kinder versuchen, dieses Ballons des Gegners mit einer Spitze zum Platzen zu bringen. Johannes Albrecht und Thomas Kaiser betreuten den Stand. Am Nachmittag tischte die Wehr an der Theke leckere Hausfrauenkuchen auf. Hinzu kamen Schwarzwälderkirsch- und Sahnetorten, frischer Rhabarber- und Erdbeerkuchen.

Vorsitzender Albert Albrecht begrüßte die zahlreichen Gäste und lud zu Grillspezialitäten ein. Besonders die Makrelen waren gefragt. Für Stimmung sorgten die "Sunny-Boys". Am Abend öffnete die Wehr die Bar im Feuerwehrhaus, DJ Jo übernahm dann den musikalischen Part.

Halb Pirk gibt sich beim Tag der Feuerwehr die Ehre, vor allem aber: Auch die Jugend ist da.
Jeder will ans Steuer, um mit dem Super-Mario-Carts die Luftballons der Gegner zum Platzen zu bringen.
Das Kinderprogramm beim Tag der Feuerwehr hatten die Verantwortlichen reichlich ausgestattet.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.