08.08.2018 - 17:10 Uhr
PirkOberpfalz

Pkw kracht in Leitplanke

Ein Unfall auf der Autobahn 93 bei Pirk sorgt am Mittwoch für Verkehrsbehinderungen. Die Unfallbeteiligten kommen mit dem Schrecken davon.

Unfall auf der Autobahn 93 bei Pirk.
von Miriam Wittich Kontakt Profil

Ein Pkw, besetzt mit zwei Personen, war am Mittwoch, 8. August, auf der A 93 in Fahrtrichtung Weiden unterwegs als es zu einem Unfall kam. Auf Höhe von Pirk prallte das Fahrzeug zunächst in die rechte Leitplanke, steuerte dann gegen, krachte in die linke Leitplanke und kam schließlich auf der rechten Spur zum Stehen. Die Insassen blieben unverletzt, doch in Fahrtrichtung Norden kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Die Feuerwehr Oberwildenau reinigte die Fahrbahn und sicherte die Unfallstelle ab. Die Feuerwehr Luhe leitete den Verkehr mit einem Sicherungsanhänger einseitig an der Unfallstelle vorbei. Vor Ort waren auch ein Rettungswagen des BRK, eine Polizeistreife und Kreisbrandmeister Sebastian Hartl.

Unfall auf der Autobahn 93 bei Pirk.

Das Auto krachte in die Leitplanke.

Der Verkehr musste einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.