20.12.2019 - 15:12 Uhr
PirkOberpfalz

Schüler freuen sich über neue Tischtennisplatte

Die Kinder der Josef-Faltenbacher-Schule Pirk dürfen sich jetzt nicht nur im Schulhaus mit Schläger und Ball erproben, seit Freitag haben sie diese Möglichkeit auch im Pausenhof.

Die Schule in Pirk ziert eine neue Tischtennisplatte.
von Externer BeitragProfil

Nach einer Anfrage an die Schulleitung ging es recht schnell, und der Verwendungszweck der finanziellen Zuwendung war klar. Eine Outdoor-Tischtennisplatte muss her. Durch die Spende der Freiwilligen Feuerwehr Pirk, vertreten durch Sabine Wirth, Jessica Schraml und Simone Schaffhauser, der Firma Tablen und dem Elternbeirat der Schule, vertreten durch den Vorsitzenden Tobias Forster, sollte das Bewegungsangebot Outdoor dann zeitnah erweitert werden.

Schulleiterin Claudia Piehler freut sich über das vorweihnachtliche Geschenk: „Herzlichen Dank an die Förderer. Tischtennis bringt die Schüler in Bewegung, fördert die Ball-Hand-Koordination und unterstützt das soziale Miteinander.“

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.