02.08.2019 - 10:29 Uhr
PleysteinOberpfalz

Ehrgeizige Nachwuchskicker

Drei Tage lang jagten 32 Juniorenmannschaften beim Sommerturnier der Spielgemeinschaft auf dem Sportgelände des TSV Pleystein dem runden Leder nach. Das Spielsystem war einfach: In den einzelnen Gruppen spielte jeder gegen jeden.

Bei den F-2-Junioren siegte die SG Vohenstrauß-Altenstadt. Bürgermeister Rainer Rewitzer (rechts) überreichte mit den Organisatoren die Pokale.
von Walter BeyerleinProfil

Die Spielgemeinschaft Fahrenberg mit dem TSV Pleystein, dem FSV Waldthurn und der DJK Neukirchen/St. Christoph hatte zum fußballerischen Kräftemessen eingeladen. Gespielt wurde auf dem Kleinfeld. Den geordneten sportlichen Ablauf hatten Dominic Maier (TSV Pleystein), Fabian Wirth (Jugendleiter TSV Pleystein) und Roman Klos (FSV Waldthurn) im Griff. Die Schiedsrichter stellten der TSV Pleystein und der FSV Waldthurn. Den Charakter eines großartigen sportlichen Familienfestes zeigten die Eltern der Spieler aus der Spielgemeinschaft, die für die Verköstigung zuständig waren. Bürgermeister Rainer Rewitzer lobte bei den Siegerehrungen den sportlichen Ehrgeiz des Nachwuchses und verband dies mit der Bitte auch in den nächsten Jahren weiter aktiv zu sein.

Die Spielführer erhielten einen Pokal für das Team, jeder Spieler als Erinnerung einen kleinen „goldenen Schuh“. Die Ergebnisse: C-Jugend: 1. JFG Haidenaabtal 2, 2. FC Oberviechtach-Teunz, 3. SG Fahrenberg, 4. JFG FC Stiftland, 5. FC Weiden-Ost. F-2- Junioren: 1. SG Vohenstrauß-Altenstadt, 2. DJK Neustadt/WN, 3. SG Fahrenberg weiß, 4. JFG Oberpfälzer Grenzland, 5. FC Weiden-Ost, 6. SG Fahrenberg blau. E-Junioren: 1. SG Vohenstrauß/Altenstadt, 2. SG Fahrenberg rot, 3. SG Waldau, SG Fahrenberg weiß. G-Jugend: 1. SG Waldau, 3. VfB Rothenstadt, 3. JFG Oberpfälzer Grenzland, 4. SG Fahrenberg rot, 5. SG Vohenstrauß-Altenstadt, 6. SG Fahrenberg blau, 7. SV Floß. F-1-Junioren: 1. SG Fahrenberg, 2. SG Vohenstrauß-Altenstadt, 3. JFG Oberpfälzer Grenzland, 4. SV Floß, 5. DJK Neukirchen, 6. SG Wernberg. D-Junioren: 1. SG Fahrenberg schwarz, 2. JFG FC Stiftland, 3. SG Fahrenberg rot, 4. JFG Oberpfälzer Grenzland.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.