12.05.2022 - 11:23 Uhr
PleysteinOberpfalz

Rauschgift im Reisekoffer

Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus entdecken bei einer Verkehrskontrolle auf der Autobahn A6 Rauschgift.

von Stephanie Hladik Kontakt Profil

Am Mittwoch kontrollierten zivile Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Waidhaus auf der A6 am Parkplatz Ulrichsberg-Süd (Fahrtrichtung Grenze) einen Pkw mit belgischer Zulassung. Insassen waren zwei 25-jährige belgische Staatsbürger. Bei der Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Beamten in der Ablage der Fahrertür eine geringe Menge Marihuana und einen Crusher mit Anhaftungen. Bei der weiteren Durchsuchung des Pkw wurde auch ein im Kofferraum befindlicher Reisekoffer näher angeschaut. Laut Polizei befand sich darin eine Umhängetasche mit 49,86 Gramm Haschisch und 12,23 Gramm Marihuana. Das Rauschgift wurde sichergestellt. Neben einer Anzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz wurde von den Männern auch ein vierstelliger Betrag als Sicherheitsleistung einbehalten.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.