14.07.2019 - 09:19 Uhr
PleysteinOberpfalz

Tanzmusik vom Feinsten

Der Kulturkreis Pleystein feiert 40-jähriges Jubiläum. Die Feierlichkeiten im Festzelt sind teils mäßig besucht. Das ist wohl mehreren Faktoren geschuldet, die der Verein kaum beeinflussen kann. Eine Band sorgt aber für ein Glanzlicht.

Die "Dance Band Pilsen" legt in Pleystein im Festzelt einen wunderbaren Auftritt hin.
von Walter BeyerleinProfil

Die „Dance Band Pilsen“ rückte beim „Tag der Betriebe und Vereine“ zum 40-jährigen Jubiläum des Kulturkreises Pleystein die Besucherzahlen bei den abendlichen Veranstaltungen am Wochenende im Festzelt einigermaßen zurecht. Zum einen war das Wetter am ganzen Wochenende nicht sehr einladend. Außerdem wollten am Freitagabend wohl viele Pleysteiner das Fußballspiel zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem FC Carl Zeiss Jena auf dem Platz des TSV verfolgen.

Am Samstagabend dann der vorläufige Höhepunkt des Jubiläums: Die Band "Dance Band Pilsen" aus dem Nachbarland passte vielleicht gar nicht so gut in ein Zelt, viele der Besucher hätten sich einen derart guten Auftritt im Rahmen eines eleganten Essens oder eines festlichen Balles vorstellen können. Doch auch im Zelt nutzten viele Gäste die große freie Fläche vor der Bühne, um umgestört tanzen zu können. Mit stürmischem Beifall dankten die Besucher für die Präsentation jeden Musikstückes, oftmals mit solistischen Einlagen von Trompete, Saxophon und Posaune, aber auch mit Gesang.

Nicht wenige der Pleysteiner werden sich beim Gastspiel der „Dance Band Pilsen“ an die „Ambros-Seelos-Showband“ erinnert haben, die beim Gründungsfest des Kulturkreises im Juni 1980 die Gäste faszinierte. Und wer die Chronik gelesen hat, auch damals goss es während des Auftritts in Strömen.

Am Freitagabend hatten die "Straßenmusikanten" aus Moosbach die Festtage eröffnet. Spät am Abend stand die "Nacht der Jugend" auf dem Programm. Bei beiden Veranstaltungen war die Zahl der Besucher recht überschaubar.

Am Samstagabend füllt sich dann doch das Festzelt mit Gästen aus der Großgemeinde.
Die "Dance Band Pilsen" begeistert bei ihrem Auftritt mit vielen Showeinlagen die Besucher.
Am Freitagabend eröffneten die "Straßenmusikanten" aus Moosbach das Festwochenende des Kulturkreises Pleystein.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.