17.11.2020 - 17:15 Uhr
PleysteinOberpfalz

Thomas Enslein erzeugt Heimatgefühle

Großer Erfolg für ein Mitglied des Pleysteiner Fotoclubs. Bei einer Online-Umfrage des Bayerischen Heimatministeriums ist Thomas Enslein in gleich drei Kategorien vorne.

Thomas Enslein erringt einen ersten Platz beim Fotowettbewerb des Bayerischen Heimatministeriums mit seinem Bild „Kreuzbergfest“. Bild: exb/Thomas Enslein
von Autor TUProfil

Der Fotograf errang bei der Umfrage "Heimat.Gefühl" des Bayerischen Heimatministeriums in drei Kategorien einen ersten, zweiten sowie dritten Platz. Der Co-Vorsitzende des Fotoclubs hatte insgesamt zehn Bilder für den Regierungsbezirk Oberpfalz eingereicht.

In der Kategorie "Lebensgefühl und Zusammenhalt" siegte er mit seinem Beitrag "Kreuzbergfest in Pleystein". In der Kategorie "Kultur und Architektur" wurde seine Einreichung "Kreuzbergkirche" mit dem zweiten Platz belohnt, und den dritten Rang sicherte er sich in der Kategorie "Naturschönheiten und Umwelt" mit seinem Werk "Pleystein".

Erfahrene Fotografen am Werk

Pleystein

In dem Glückwunschschreiben teilte Nicole Rehms vom Heimatministerium dem Gewinner mit, dass er für sein ausgezeichnetes Siegerfoto einen limitierten Fotokalender "Dein Bayern – Deine Heimat" mit den Gewinnerbildern aus dem gleichnamigen Fotowettbewerb aus dem Vorjahr erhält. Des weiteren würde man jenes Bild vom Pleysteiner Kreuzbergfest sowie andere Beiträge von Enslein gerne weiter nutzen, zum Beispiel auf der Internetseite, in Flyern oder in sonstigen Erzeugnissen digitaler, medialer oder sachlicher Natur. Alle Teilnehmer und die Abstimmungsergebnisse des aktuellen Wettbewerbs sind im Internet unter "www.heimat.bayern/heimatgefühl" zu finden.

Die "Kreuzbergkirche" bringt Enslein einen zweiten Platz ein.
Der dritte Platz in der Kategorie "Naturschönheiten und Umwelt": "Pleystein".
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.