20.05.2020 - 10:28 Uhr
PleysteinOberpfalz

TSV Pleystein dankt Senior für 70 Jahre Vereinszugehörigkeit

Ehrung beim TSV 1902 Pleystein: Alfons Hanauer nimmt stellvertretend für insgesamt 51 Jubilare die Auszeichnung für seine langjährige Treue zum Verein entgegen.

Alfons Hanauer (Mitte) wird für 70 Jahre treue Vereinszugehörigkeit durch die TSV-Vorsitzenden Josef Windirsch (rechts) und Sepp Hartung (links) ausgezeichnet.
von Autor TUProfil

Bei der Generalversammlung des TSV Pleystein, die im Frühjahr hätte stattfinden sollen und die wegen der Coronakrise abgesagt werden musste, waren auch 51 Ehrungen von langjährigen Mitgliedern im Programmablauf vorgesehen. Vor kurzem haben die verantwortlichen Funktionäre des größten Vereins in der Gemeinde entschieden, stellvertretend für alle zu Ehrenden den 86-jährigen Senior Alfons Hanauer, für 70 Jahre treue Vereinszugehörigkeit mit einer Dankurkunde und der Treuenadel in Gold auszuzeichnen.

Die Ehrung nahmen die beiden Vorsitzenden Josef Windirsch und Sepp Hartung im Garten der Familie Hanauer vor - unter strenger Einhaltung des nötigen Hygieneabstands. Windirsch betonte in seiner Laudatio, dass Hanauer, Jahrgang 1933, bereits im Jahre 1950, also mit 17 Jahren, dem TSV beigetreten sei. Er verfolge das sportliche sowie gesellschaftliche Vereinsgeschehen nach wie vor mit regem Interesse. „70 Jahre sind sicher eine außergewöhnlich lange Mitgliedschaft, was umso höher einzustufen ist“.

Den weiteren 50 Jubilaren werden die Dankurkunden Zug um Zug zugestellt. Dies sind Horst Willax für 60 Jahre treue Mitgliedschaft, Karl Hoch, Rudolf Rewitzer, Albert Schopper, Albert Stahl, Manfred Güntner, Christof Selch, Herbert Kraus sowie Oswald Schick für 50 Jahre, Christine Bayerl, Martha Bodensteiner, Alexander Diller, Klaus Fröhlich, Herbert Gallitzendörfer, Elisabeth Hartung, Mario Hartung, Siegfried Hartung, Hans Kirschsieper, Werner Klotz, Michael Piehler, Christine Putzer, Mali Schopper, Stefan Schopper, Wolfgang Zehent und Christina Windirsch für 40 Jahre, Daniela Frey für 30 Jahre.

15 Jahre im Verein sind: Rudolf Bayer, Korbinian Franz, Maria Franz, Monika Fuchs, Katrin Hartwig, Winfried Hartwig, Valentin Kick, Hubert Kleber, Simon Kleber, Alena Lorenz, Volker Lorenz, Sebastian Martin, Christian Müller, Bastian Völkl, Jonas Völkl, Joseph Völkl, Lukas Weig, Florian Zehent, Otto Essler, Julian Völkl, Alexander Vogl, Christian Windirsch, Irmgard Haberkorn sowie Werner Katholing, alle 15 Jahre.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.