31.07.2019 - 10:10 Uhr
PlößbergOberpfalz

Bienenzüchter informiert Grundschüler

Imker Jörn Schedl besuchte die Grundschule Plößberg. Er erzählte den Kindern aus drei Klassen alles über die Bienen.

Symbolbild.
von Externer BeitragProfil

Sehr viel Wissen über Bienen und Insekten hat sich der Imker Jörn Schedl aus Plößberg angeeignet. Er ist zudem Vorsitzender des Gartenbauvereins in Plößberg. Sein Wissen wollte der Bienenzüchter auch den Schülern der Grundschule Plößberg weitergeben. Dazu kam er mit vielen Schautafeln und einem Bienenstock in die Schule.

Drei Klassen hörten sich an einem Vormittag in der letzten Schulwoche seine interessanten Ausführungen über die kleinen Tieren an. Jörn Schedl stellte verschiedene Bienen- und Wespenarten vor und erklärte anhand seines mitgebrachten Modells, wie sich ein Bienenstock zusammensetzt. Außerdem informierte Jörn Schedl die Schüler, welche Funktion und Aufgabe die Königin hat, wie die Aufzucht der Jungbienen vor sich geht und wie sich die Bienen orientieren und ihr Futter suchen.

Gespannt hörten die Kinder zu und stellten verschiedene Fragen. Zum Abschluss des Bienenvortrags bekam jedes Kind ein kleines Honiggläschen zum Probieren mit nach Hause.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.