27.11.2018 - 16:16 Uhr
PlößbergOberpfalz

Festdamen im Kalender

In gut sieben Monaten steht das große Jubiläum der Freiwilligen Feuerwehr Plößberg an. Ende Juni werden die Floriansjünger ihr 150-jähriges Bestehen mit einem dreitägigen Festwochenende feiern. Dabei will man nichts dem Zufall überlassen.

Der Jugendbeauftragte der Gemeinde, Michael Haubner (rechts), übergab an Festbrautbegleiterin Lena Haubner eine Spende aus seinem Fördertopf. Die Festdamen und Festleiter Reinald Roderer bedankten sich recht herzlich dafür.
von Florian TrißlProfil

Die Festdamen sind daher regelmäßig unterwegs, um auf das Fest hinzuweisen. Als besonderes Highlight haben sie über das Jahr hinweg diverse Fotos gemacht und daraus einen Kalender für das Jubiläumsjahr erstellt. Auch am vergangenen Wochenende waren sie wieder unterwegs und boten beim Weihnachtsmarkt des Kindergartens ihren Kalender an.

Konzert mit Krebs

Zusätzlich gibt es bereits Karten für den Abend mit dem Kabarettisten Wolfgang Krebs, der am 29. Juni mit seinem Programm "Habe die Ehre - eine Bierzeltgaudi mit Wolfgang Krebs" gastiert. Beim Weihnachtsmarkt schaute auch der Jugendbeauftragte der Gemeinde Michael Haubner vorbei und übergab an die Festdamen eine Spende im Namen der Gemeinde. Den Kalender gibt es für Interessierte bei den Bäckereien in Plößberg zu kaufen, aber auch beim Werkzeug-Weihnachtsmarkt in Erbendorf versuchen die Festdamen ihren Kalender und auch die Eintrittskarten an den Mann zu bringen.

Informationen und Link zum Onlinekartenverkauf: www.feuerwehr-ploessberg.de

Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Plößberg

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.