23.02.2020 - 10:16 Uhr
PlößbergOberpfalz

Zauberhafte Unterrichtsstunde in der Grundschule in Plößberg

So macht Schule richtig viel Spaß. Am Freitag war ein Zauberer in der Grundschule. Die Kinder waren begeistert.

Zauberer Marco Knott aus Bärnau begeistert die Kinder mit seiner Show.
von Externer BeitragProfil

Zauberer Marco Knott aus Bärnau verzauberte am letzten Schultag vor den Faschingsferien die 112 Kinder der Grundschule Plößberg. Nicht nur die Kleinen waren begeistert und fasziniert von den Zauberkünsten des Magiers, sondern auch die Lehrkräfte staunten. Über eine Stunde lang fesselte Knott die Schüler. „Zaubern bedeutet Freude und wenn du dich freust, dann lachst du. Lachen ist sehr wichtig im Leben“, erklärte er. Bei jedem Kunststück bezog er die Kinder mit ein, die natürlich alle mitzaubern wollten. Als Andenken an die lustige Schulstunde kleben nun zwei kleine Hundebilder an der Decke des Mehrzweckraumes, die zwei Schüler gezeichnet haben und dann in einem Paket Spielkarten verschwanden. Durch die Zauberhand des großen Künstlers landeten sie plötzlich an der Decke und blieben haften.

Zauberer Marco Knott aus Bärnau begeistert die Kinder mit seiner Show.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.