02.08.2019 - 14:26 Uhr
Poppenreuth bei WaldershofOberpfalz

Sommer-Party beim Musik-Stodl

Die Fußballer des Sportvereins Poppenreuth laden am Samstag, 10. August, ab 18 Uhr zur „Summer-Madness“ an den Musik-Stodl ein.

Die Organisatoren sind voller Vorfreude. Im Bild stehend von links Patrick Schraml, Holger Legat, Michael Summerer, Maximilian Pickert, kniend von links Simon Pickert, Philipp Schultes, Johannes Pirner, Florian Biersack.
von Oswald ZintlProfil

Im Freigelände sorgt DJ Maatz für beste Stimmung. Im Musik-Stodl, der sich als Balearen-Beach präsentiert, gibt Alex Estévez mit House, Electro, Deep House, Black, RnB und Hiphop seine Visitenkarte ab. Erstmals im Jahr 2010 hinter den Plattentellern, macht sich Alex Estévez zunehmend im nordbayerischen Raum einen Namen - nicht zuletzt durch seine Gigs in Bayreuth (Club Fabrik). Zahlreiche Gastauftritte in bedeutenden Clubs sowie Gigs auf der "Winter Music Conference" in Miami oder den Holi-Festivals in Bilbao oder Santander (Spanien) sowie Erfahrungen mit DJ-Größen prägen seine Laufbahn. Seine Sets sind durchzogen mit balearischen Tribals und den pulsierenden Hymnen der House- und Blackmetropolen, heißt es in der Einladung zur Party des SV Poppenreuth.

Die "Summer-Madness" ist eine Weiterentwicklung des Steinwaldmusik-Festivals, das Ende der 90er Jahre Poppenreuth mit seinem Musik-Stodl zu einem Veranstaltungszentrum der Musik für Gäste aus der Oberpfalz und aus Oberfranken machte. Die „jungen Wilden“ des SV Poppenreuth versprechen eine unvergessliche Party "mit allem, was dazu gehört". Karten gibt es im Vorverkauf für fünf Euro bei Edeka-Schraml in Marktredwitz. An der Abendkasse kostet das Ticket sechs Euro. Die ersten 400 Besucher erhalten ein Begrüßungsgetränk.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.