13.11.2019 - 14:17 Uhr
PoppenrichtOberpfalz

Baustelle in Poppenricht: Diebe wollten Kran stehlen

Den mobilen Kran hätten sie scheinbar gut gebrauchen können. Doch das Gefährt zeigte sich etwas sperrig. Dafür nahmen Diebe auf einer Baustelle in Poppenricht andere Sachen mit.

So sieht er aus, der mobile Kran, auf den es Diebe in einem Poppenrichter Baugebiet abgesehen hatten.
von Uli Piehler Kontakt Profil

In der Nacht auf Dienstag haben Unbekannte eine Baustelle im Baugebiet Sinterbühl in Poppenricht heimgesucht. Dort betraten sie laut einer Mitteilung der Polizei zunächst den Rohbau eines Mehrfamilienhauses und entwendeten eine Kiste mit Bauschaum und einen Handwagen eines Fenster- und Türenbauers.

Danach machten sie sich an einem mobilen Kran zu schaffen, der vor dem Rohbau aufgestellt war. Sie brachen das Kupplungsschloss auf und versuchten vermutlich den Kran wegzuziehen. Aus bislang unbekannten Gründen ließen sie von ihrem Vorhaben ab. Der Kran blieb zurück. Der Diebstahlsschaden wird von der Baufirma auf 300 Euro geschätzt. Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Sulzbach-Rosenberg entgegen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.