17.01.2020 - 18:42 Uhr
PoppenrichtOberpfalz

Defekte Stromleitung wohl Ursache für Brand an Carport

Ein Carport ist bei einem kleinen Schwelbrand in Poppenricht am Freitagnachmittag beschädigt worden. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand.

Zu einem kleinen Schwelbrand in einem Carport in Poppenricht sind am Freitagnachmittag Einsatzkräfte gerufen worden.
von Stephanie Wilcke Kontakt Profil

Nach Informationen der Polizei Sulzbach-Rosenberg stellte eine 60-Jährige gegen 16.40 Uhr an ihrem Anwesen zwischen dem Wohnhaus und dem Carport Rauch fest. Vermutlich wurde bei Umbauarbeiten eine in der Wand verlaufende Stromleitung beschädigt, wodurch es zu einem Kabelbrand in der Zwischendecke kam.

Der Hausbesitzer konnte durch die rechtzeitige Entdeckung den Brand selbst löschen. Es entstand ein Schaden von rund 8000 Euro. Die Feuerwehren Poppenricht, Traßlberg, Siebeneichen und Rosenberg waren im Einsatz.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.