24.02.2020 - 14:24 Uhr
PoppenrichtOberpfalz

Faschingsschießen bei den Drei-Mohren-Schützen Poppenricht

Ein Faschingsschießen veranstalteten die Poppenrichter Drei-Mohren-Schützen, bei dem ein Faschingskönig ermittelt wurde.

Von links Schießleiter Lothar Mehringer, Rudi Kummert, Reiner Hoffmann, Agens Bialucha, 1. Schützenmeister Robert Geitner, Josef Weigl.

Bei dem Schießen auf Wildscheiben, an dem sich 14 Schützen beteiligten, stand freilich nicht die Treffsicherheit, sondern der Spaß im Vordergrund, so dass auch weniger geübte Schützen beste Gewinnchancen hatten. Faschingskönig der Schützengesellschaft wurde heuer Reiner Hoffmann, der sich über einen Getränkegutschein aus dem Schützenheim freuen konnte. Hoffmann gewann auch das Faschingsschießen, das nach dem Glücksprinzip ausgewertet wurde. Hier folgten Rudi Kummert und Josef Weigl. Den Siegern wurden Wurstketten umgehängt.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.