18.08.2019 - 11:05 Uhr
PoppenrichtOberpfalz

Siedler spendieren Tore

Die stabilen Gehäuse sind auch für Lattentreffer gewappnet. Bürgermeister Roger Hoffmann freut sich über die Spende.

Nach getaner Arbeit (von links) Siedlervize Frank Zink, Bürgermeister Roger Hoffmann, Bauhofmitarbeiter Manfred Schwab und Siedlervorsitzender Wilhelm Kerstner.
von Autor GFProfil

Seit Kurzem stehen auf dem Kleinfeldfußballplatz neben dem Tennisheim in Traßlberg zwei neue Metalltore, die von der Siedlergemeinschaft Traßlberg in Auftrag gegeben und von den Mitarbeitern des Poppenrichter Gemeindebauhofs aufgestellt wurden. Nun kann dort wieder richtig Fußball gespielt werden, so der 1. Bürgermeister Roger Hoffmann, denn die Tore halten so manchem Schuss „an die Latte“ durchaus stand.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.