28.05.2020 - 13:21 Uhr
PressathOberpfalz

Bescheidene Blümchen

Sehr bescheiden, aber dennoch ein kleiner Farbtupfer der Natur: Das sind Mauerblümchen.

Bunte Blumen an einer Mauer – anspruchslos und bescheiden, aber sehr schön anzuschauen.
von Martin GraserProfil

Wenngleich die Bedeutung „Mauerblümchen“ im übertragenen Sinne eine für eine nur wenig beachtete Person gilt, so entstammt der Begriff einer oder mehrerer an der Mauer wachsenden Blumen, weit weg von anderen Artgenossen. So wie auf diesem Bild: Nur eine kleine Spalte im Pflaster reicht aus, dass dort Pflanzen wachsen können. Sie müssen schon sehr bescheiden sein, völlig anspruchslos und nicht viel brauchen, um überhaupt wachsen zu können. Nur eben ein bisschen Erde und hin und wieder etwas Wasser.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.