20.05.2019 - 11:02 Uhr
PressathOberpfalz

Sperrung wegen Sanierungsarbeiten

Die Neugestaltung der Prof.-Dietl-Anlage in Pressath war wiederholt ein Thema in den Stadtrat- und Bauausschusssitzungen. Nun geht die Planung in die nächste Runde.

Für die Prof.-Dietl-Anlage in Pressath sind einige Neuerungen geplant.
von Autor XSProfil

Ende Mai fällt der Startschuss und die Grünanlage kann umgestaltet werden. Ab 27. Mai ist die Prof.-Dietl-Anlage an der Pressather Bahnhofstraße deshalb gesperrt. Die größte Neuerung wird, nachdem die Anlage umgestaltet wurde, voraussichtlich die Errichtung einer öffentlichen Toilettenanlage sein. Auch der Rasen und das Kriegerdenkmal, das am bisherigen Standort bleibt, werden aufgefrischt. Die Arbeiten sollen voraussichtlich in der ersten Jahreshälfte 2020 abgeschlossen werden.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.