10.06.2018 - 13:40 Uhr
PressathOberpfalz

Tanzschritte ins Erwachsenenleben

Die Mittelschulen Pressath, Grafenwöhr und Eschenbach zeigen beim Abschlussball ihr Können.

Die jungen Erwachsenen der Mittelschulen Pressath, Grafenwöhr und Eschenbach zeigen beim Abschlussball ihr tänzerisches Können.
von Autor NNProfil

(nn) Zu einem rauschenden Fest wurde der Abschlussball der drei Mittelschulen aus Pressath, Grafenwöhr und Eschenbach. 22 Tanzpaare zeigten den rund 150 Gästen, was sie an acht Nachmittagen Tanzunterricht gelernt haben. Die professionelle Ausbildung erhielten die Neuntklässler durch die Tanzschule Vezard aus Weiden mit ihrem Lehrer Sacha. Während der intensiven Vorbereitung hatten die lernwilligen Teenager schnell Spaß am geselligen Miteinander gefunden. Zug um Zug erweiterten sie ihr Tanzrepertoire, so dass sie motiviert, sicher und selbstbewusst ihrem öffentlichen Auftritt entgegenfieberten. Festlich und dem Anlass entsprechend gekleidet eröffneten die Absolventen den Ball mit einer Polonaise und einem anschließenden langsamen Walzer. Unterbrochen von Tanzrunden für alle Besucher folgten unter anderem Wiener Walzer, Tango, Bachata und Discofox, Müncher Francaise (alter Reihentanz), aber auch Bayerische und Zillertaler. Am Ende des offiziellen Tanzprogramms standen Abschlusspolonaise, Linedances "Alive", "Nossa", "Cupid Shuffle" sowie "Rock me". Die passende Livemusik präsentierte die vierköpfige Band "Sunny Sound" aus Weiden. Für das leibliche Wohl sorgte die Metzgerei Ackermann. Unterstützung kam auch vom Elternbeirat der Pressather Schule. Die Mitglieder hatten die Bedienung der Gäste sowie die Bewirtung mit Kaffee und Kuchen zu vorgerückter Stunde übernommen. Ihren Dank für die fundierte Ausbildung übermittelte Schülersprecherin Leonie Bernhard aus Pressath an Tanzlehrer Sacha Vezard in Fom von Blumen und einem Präsentkorb. Ein großes Dankeschön galt den anwesenden Schulleitern Ulrike Neiser und Eva-Maria Ficker aus Pressath, Thomas Schmidt und Ruth Seitz (Grafenwöhr) sowie Anja Bräu (Eschenbach). Ein extra Lob galt Klassenleiterin Yvonne Walter aus Pressath für die Vorbereitung und Organisation. Auch zahlreiche Lehrkräfte aus den drei Schulen waren gekommen, um die Jungen und Mädchen bei einem wichtigen Schritt ins Erwachsenenleben zu begleiten.

Die jungen Erwachsenen der Mittelschulen Pressath, Grafenwöhr und Eschenbach zeigen beim Abschlussball ihr tänzerisches Können.
Die jungen Erwachsenen der Mittelschulen Pressath, Grafenwöhr und Eschenbach zeigen beim Abschlussball ihr tänzerisches Können.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.