13.06.2018 - 17:01 Uhr
PüchersreuthOberpfalz

Einbrecher in Püchersreuth

Mit Werkzeug decken sich Einbrecher in Püchersreuth ein. Ihr Beutezug führt sie in einen Schuppen und in eine Garage.

von Stefan Zaruba Kontakt Profil

Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in eine Garage und in einen Schuppen in Püchersreuth eingebrochen. Die Täter erbeuten dabei eine größere Menge von Werkzeugen. Laut Polizei traf es einen Schuppen in der Straße Am Bühl und eine Garage im Ahornweg. Die Einbrecher öffneten gewaltsam eine verschlossene Tür an der Rückseite der Garage. Die Tat dort lässt sich auf den Zeitraum zwischen Dienstag um 18 Uhr und Mittwoch um 11 Uhr eingrenzen. Die Täter stahlen eine größere Menge verschiedener Werkzeuge, unter anderem eine Bohrmaschine, einen Bohrhammer, einen Laubsauger, eine Motorsense, eine Heckenschere und etwa 40 Schnitzmesser. Die Geräte haben laut Bericht eine Wert von etwa 700 Euro.

Auch in dem Schuppen Am Bühl wurden die Einbrecher fündig. Dort verschwanden zwei Motorsägen, eine Motorsense und ein Akkuschrauber. Zudem ließen die Täter eine Kiste Bier mitgehen. Die Einbrecher müssen zwischen Dienstag um 20.15 Uhr und Mittwoch um 7.30 Uhr am Werk gewesen sein. Schadenssumme hier: geschätzt 1000 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Neustadt/WN unter Telefon 09602/94020.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp