13.08.2019 - 13:16 Uhr
PüchersreuthOberpfalz

Rätselraten bei den Siedlern

Glück mit dem Wetter hatte die Siedlergemeinschaft Püchersreuth/Ilsenbach.

Im Kinderferienprogramm organisiert die Siedlergemeinschaft Püchersreuth/Ilsenbach eine Schnitzeljagd durchs Dorf.
von Externer BeitragProfil

Bei strahlendem Sonnenschein lud sie unter der Organisation von Vorsitzendem Andreas Bonczyk und Beisitzer Michael Raab zur Schnitzeljagd quer durchs Dorf ein. 13 Kinder und einige Jugendliche waren dem Aufruf gefolgt und fanden sich beim Gerätehaus ein.

Große Erklärungen waren nicht nötig. Ein übersichtlicher Laufplan führte zu markanten Stellen im Ort. Mit Hilfe von Bildern konnten die Kleinen die Rätsel lösen, Fragen zu interessanten Plätzen in Püchersreuth beantworten und Gegenstände aus der Natur sammeln. Bei Halbzeit wurden die durstigen Kinder mit einer Kanne Eistee von Beisitzer Jürgen Scharnagl versorgt.

Eine Gruppe benötigte zwar etwas mehr Zeit für die Aufgaben, was aber nicht schlimm war, weil alle Kinder nach Ankunft von Beisitzer Uwe Reber bereits erwartet und mit Getränken, Bratwürsten und Eis versorgt wurden. Die Aufgaben wurden von allen Kindern hervorragend bewältigt. Die Mamas und Papas waren zufrieden, weil ihre Kinder viel Spaß hatten.

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.