24.07.2018 - 13:30 Uhr
PullenreuthOberpfalz

"Bald bist du ein Schulkind": Buben und Mädchen für Straßenverkehr vorbereitet.

Polizist Carsten Landgraf besucht die Buben und Mädchen im Kinderhaus Steinwaldzwerge.

Die Vorschulkinder des Kinderhauses Steinwaldzwerge kennen sich Dank Polizist Carsten Landgraf nun bestens im Straßenverkehr aus.
von Autor TWGProfil

(twg) Bald ist es soweit, der Ernst des Lebens beginnt für die Vorschulkinder vom Kinderhaus Steinwaldzwerge in Pullenreuth, sie kommen in die Schule. Deshalb ist es wichtig, dass sie gut auf den Straßenverkehr vorbereitet werden. Polizist Carsten Landgraf von der Polizeiinspektion Kemnath besuchte die baldigen Schulanfänger im Kindergarten, um sie in Sachen Verkehrserziehung zu unterrichten. Das sichere Überqueren der Straße war eine wichtige Übung. „Bald bist du ein Schulkind“ – auf die Problematik Schulbus, Schulweg, Warten auf den Schulbus und „wie verhalte ich mich richtig“, wurden die Vorschulkinder ebenfalls vorbereitet. Außerdem erarbeitete Landgraf mit den Buben und Mädchen Wissen über die Polizei und deren Aufgaben. Die Kleinen durften viele Fragen stellen. Das Polizeiauto war natürlich sehr interessant und die Kindergartenkinder sehr neugierig, wie es von innen aussieht. Zum Abschluss der Theorie durften sie sich den Einsatzwagen auch einmal von innen ansehen, einsteigen und erkunden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.