13.06.2018 - 13:35 Uhr
PullenreuthOberpfalz

Kein Weg zu weit

Fichtelgebirgsverein Pullenreuth gratuliert

Geburtstagskind Anita Kuriczak (Sechste von links) freute sich sehr über die Glückwünsche aus der Heimat
von Autor TWGProfil

Kürzel: twg

Pullenreuth. (twg) Dem Fichtelgebirgsverein ist kein Weg zu weit, um langjährigen Vereinsmitgliedern zu gratulieren. Da Vorstand Josef Franz in den Pfingstferien seinen Urlaub in Istrien verbrachte, ebenfalls wie sein Stellvertreter Roland Riedl, beide mit Familien, bot es sich an, dem langjährigen Mitglied Anita Kuriczak zum 75. Geburtstag zu gratulieren. Die beiden Familien starteten einen Überraschungsbesuch, überbrachten zum Ehrentag die besten Glückwünsche und verbrachten beim Geburtstagskind und seiner Familie ein paar schöne Stunden in deren Ferienhaus in Valalta. Bereits seit über 40 Jahren hält Anita Kuriczak aus Schindellohe dem Fichtelgebirgsverein die Treue.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.