17.07.2018 - 14:55 Uhr
PullenreuthOberpfalz

Matschküche mit Matsch

Elternbeiräte der Steinaldzwerge zeigen sich spendabel.

T
von Autor TWGProfil

(twg) Wie bereits berichtet, hatten die Elternbeiräte des Pullenreuther Kinderhauses „Steinwaldzwerge“, in den Pfingstferien eine Matschküche für die Mädchen und Buben im Garten des Kinderhauses gebaut. Das Material hierfür spendete das Gremium selbst sowie das Sägewerk Heindl in Paulusmühle. Nun wurde eine große Einweihungsparty gefeiert für das „Gartenrestaurant Steinwaldzwerge“.

Leider hatte der Wettergott anfangs kein Einsehen, es gab starken Regenfall, Blitz und Donner, die Grillkohle wurde naß, die Tische und Bänke tropften. Alles wurde hin und her geräumt und es entstanden riesige Matschpfützen, an denen aber die Kindern großen Gefallen fanden.

Nach einem kurzen Gewitter schien wieder die Sonne und das geplante Fest konnte fortgesetzt werden. Die Familien der Kindergartenkinder genossen den Abend mit köstlichem Grillgut und einem leckeren Büfett mit großer Auswahl. Die Verantwortlichen waren sich einig, es war ein gelungener, gemütlicher Abend und sagten zum Abschluss: „Das Wetter musste so sein, denn was wäre eine Einweihungsparty unserer neuen Matschküche ohne Matsch“.

T
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.