18.12.2020 - 14:22 Uhr
PullenreuthOberpfalz

Weihnachtskugeln für ein Lächeln

Eine tolle Aktion hatten sich die Mitglieder des Elternbeirats vom Kinderhaus Steinwaldzwerge in Pullenreuth einfallen lassen.

Ein wunderschöner Weihnachtsbaum steht vor dem Kinderhaus in Pullenreuth, daneben ein Schild mit den Weihnachtswünschen für alle Kinder und ihre Familien.
von Autor TWGProfil

Die Mütter und Väter des Elternbeirats der Steinwaldzwerge teilten an die Kinder der einzelnen Gruppen durchsichtige Kugeln aus, die die kleinen Künstler zu Hause verzieren durften. In so manch heimischer "Weihnachtswerkstatt" wurden mit Mama und Papa wahre Kunstwerke gezaubert. Diese besonderen Weihnachtsschätze durften die Kindergartenkinder vor Weihnachten an den Christbaum hängen, der im Eingangsbereich des Kinderhauses steht. Den Baum hatte der Elternbeirat aufgestellt und mit einer Lichterkette verziert. Dieser Weihnachtsbaum mit seinen besonderen Kugeln soll allen Kindern, ihren Eltern und den Menschen, die ihn sehen, im Vorbeifahren oder -gehen ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern. Gerade jetzt, in dieser schweren Zeit der Corona-Pandemie, hat der Baum eine große Bedeutung und ist für alle "Steinwaldzwerge" etwas ganz Besonderes.

Auch nach der Weihnachtszeit darf der Baum seinen Platz vor dem Kinderhaus behalten. Die Kinder werden Vogelfutteranhänger basteln und diese dann an den Baum hängen. Somit haben auch viele Vögel ihre Freude am Weihnachtsbaum der Steinwaldzwerge.

Mit schön verzierten Weihnachtskugeln ist der Christbaum am Kinderhaus in Pullenreuth geschmückt.

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.