09.09.2020 - 17:33 Uhr
Raigering bei AmbergOberpfalz

Plakat warnt Autofahrer: "Vorsicht: Schulkinder!"

Der Schulbeginn am Dienstag war für die Junge Union in Raigering Anlass, sich für die Vorstellung der bayernweiten Plakat-Aktion "Vorsicht: Schulkinder!" direkt bei der renovierten Schule zu treffen.

Raigeringer Schüler stellen zusammen mit (hinten, von links) CSU-Stadtrat Daniel Müller, JU-Ortsvorsitzendem Florian Singer und MdL a. D. Heinz Donhauser die Plakataktion der Jungen Union vor der sanierten „Dorfschule“ vor.
von Externer BeitragProfil

Zur Vorstellung der JU-Aktion in Raigering zum Schulstart kamen auch Stadtrat und CSU-Ortsvorsitzender Daniel Müller sowie der Ehrenkreisvorsitzende und ehemalige Landtagsabgeordnete Heinz Donhauser sowie deren (Enkel-)Kinder. Die auffälligen Plakate mit dem Slogan "Vorsicht: Schulkinder!" sollen die Autofahrer an die jungen, unerfahrenen Verkehrsteilnehmer erinnern und zu einer rücksichtsvollen und aufmerksamen Fahrweise mahnen.

Besonders an der Straße direkt vor der Schule, dem Häustbergweg, sei der Gehweg sehr eng: Deshalb sei hier größtmögliche Aufmerksamkeit gefordert, sagte Daniel Müller. Heinz Donhauser bittet darum, die Schüler nicht direkt bis "vor die Haustür" zu fahren, sondern sie schon auf Höhe der Bushaltestelle aussteigen zu lassen. "Wir werden nach der erfolgreichen Sanierung und der letztjährigen Baumpflanzaktion weiter gemeinsam mit unserem Stadtrat für die Dorfschule da sein", versicherte JU-Ortsvorsitzender Florian Singer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.