20.11.2019 - 13:45 Uhr
RegensburgOberpfalz

Ex Jahn-Profi Sergio Contreras ("Koke") bei Drogenrazzia verhaftet

Ein ehemaliger Fußball-Profi des SSV Jahn Regensburg ist in Spanien verhaftet worden. Die Polizei hält ihn für den Kopf einer Drogenbande.

Die Polizei in Spanien hat einen ehemaligen Fußball-Profi des SSV Jahn Regensburg verhaftet.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Die Polizei hat den früheren Fußball-Profi des SSV Jahn Regensburg, Sergio Contreras ("Koke"), verhaftet und zur Vernehmung auf das Polizeirevier in Malaga gebracht. Er soll der Kopf einer Drogenbande in Spanien sein. Die Polizei bestätigte die Festnahme des 36-Jährigen gegenüber der französischen Nachrichtenagentur AFP.

Die spanischen Ermittler verhafteten bei den Durchsuchungen rund 20 Personen. Die Einsatzkräfte entdeckten dabei laut einem Bericht der "Welt" fast eine Tonne Haschisch, rund 700.000 Euro Bargeld, Waffen und Unterlagen.

Bericht bei "Welt"

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.