12.12.2019 - 16:16 Uhr
RegensburgOberpfalz

Hausratten im Laden vergessen?

Ein unbekannter Mann kaufte in einem Lebensmittelladen in Regensburg Alkohol. Dabei ließ er eine Schachtel mit vier zahmen Hausratten im Geschäft stehen.

Ein Mann vergas in einem Laden in Regensburg einen Karton mit Hausratten.
von Externer BeitragProfil

Ein Unbekannter war am Montagmittag mit einem Karton in einem Regensburger Lebensmittelladen einkaufen. Wie die Polizeiinspektion Regensburg Nord mitteilt, stellte er diesen Karton ab und holte sich auf dem Regal alkoholische Getränke, die er an der Kasse bezahlte. In der Schachtel befanden sich vier zahme Hausratten. Eines Tiere konnte sich befreien und flüchtete aus dem Laden, während die anderen drei ins Tierheim gebracht wurden. Aus welchem Grund der unbekannte Mann seine Tiere in den Laden verbrachte und weshalb er sie dort nicht mehr mitnahm, konnte bislang noch nicht geklärt werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.