31.07.2020 - 13:44 Uhr
RegenstaufOberpfalz

32-Jähriger stirbt beim Baden

Bei Regenstauf im Landkreis Regensburg ist am Donnerstag, 30. Juli, ein Mann beim Baden ums Leben gekommen. Andere Badegäste hatten ihn leblos im Wasser treibend entdeckt.

Im Landkreis Regensburg ist ein Mann beim Baden ums Leben gekommen.
von Eva-Maria Hinterberger Kontakt Profil

Ein 32 Jahre alter Mann ist am Donnerstag, 30. Juli, beim Baden im Regen ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilt, hatten gegen 20.30 Uhr Badegäste den Notruf gewählt, weil sie am Badeplatz Hirschling bei Regenstauf im Landkreis Regensburg eine leblose Person im Wasser entdeckt hatten.

"Noch vor dem Eintreffen der Polizei und Rettungsdienste zogen vier jugendliche Kanufahrer die hilflose Person aus dem Wasser. Anwesende Badegäste leiteten sofort die erforderlichen Wiederbelebungsmaßnahmen ein, die vom Rettungsdienst fortgeführt wurden", heißt es in der Polizeimeldung weiter. Der Mann sei unter laufender Reanimation in ein Krankenhaus gebracht worden, wo er verstarb.

Mehr Polizeimeldungen aus der Region

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.