12.06.2019 - 13:25 Uhr
RegenstaufOberpfalz

Alkohol am Steuer: 24-Jähriger verursacht Autounfall bei Regenstauf

Drei Schwerverletzte und ein Totalschaden: Das ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls in der Nähe von Regenstauf. Der Fahrer krachte vermutlich unter Alkoholeinfluss mit seinem VW-Polo und zwei weiteren Mitfahrern frontal gegen einen Baum.

Ein 24-jähriger Autofahrer prallte mit seinem VW-Polo und zwei weiteren Mitfahrern gegen einen Baum bei Regenstauf.
von plzkProfil

Ein 24-jähriger Landkreisbewohner befuhr in der Nacht auf Mittwoch, 12. Juni, die Kreisstraße von Hauzenstein in Richtung Regenstauf. Mit dabei waren zwei Mitfahrer im Alter von 20 und 24 Jahren. Kurz vor Regenstauf kam der Fahrer gegen 3.30 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte frontal gegen einen Baum. Alle drei Fahrzeuginsassen wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht.

Nach Angaben der Polizei gibt es Hinweise auf eine Alkoholisierung des Fahrers. Es wurden Ermittlungen wegen des Verdachts der Gefährdung im Straßenverkehr eingeleitet. An dem VW-Polo entstand ein Totalschaden in der Höhe von 8000 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.