23.12.2019 - 11:59 Uhr
Reuth bei ErbendorfOberpfalz

Kaffeerunde in der Zoiglstube

Senioren feierten besinnliche Weihnacht beim Rechersiemer. Vorweihnacht. Beste Wünsche an alle Pflegebedürftigen.

t
von Autor ANGProfil

Einige Mitglieder der Seniorenrunde Frohsinn waren Mitgestalter der sehr stimmungsvollen vorweihnachtlichen Feier in der Rechersimer-Zoiglstube. Dazu durfte Frohsinn-Vorsitzende Elfriede Ackermann unter den vielen Senioren auch den Geistlichen Pater James, sowie Bürgermeister Werner Prucker und dessen Stellvertreter Johann Neugirg begrüßen. Gleichzeitig schickte sie die besten gedanklichen Wünsche an alle, die aus gesundheitlichen oder sonstigen Gründen nicht mitfeiern konnten. Jenen, die ihren Lebensabend in Heimen verbringen, werden Mitglieder der Vorstandschaft einen Besuch abstatten. Bei der einleitenden Kaffeerunde wurde auch den vier Jubilaren gratuliert, die im Dezember ihren Geburtstag feiern können. Mit dem Lied "Moinst dass bald finsta wird" leiteten Edeltraud Frank und Christa Böhm den besinnlichen Teil des Nachmittags ein. Das mittlerweile zum festen Bestand der monatlichen Zusammenkünfte zählende Gesangsduo begleitete die weihnachtlichen Weisen, welche sich mit Gschichtln und Gedichten abwechselten. Die weihnachtlichen Gedanken wurden traditionsgemäß von den Senioren selbst zusammen- und vorgetragen, bei den Lieder stimmten alle Anwesenden kräftig ein. Pater James und Werner Prucker übermittelten die Weihnachtsgrüße und die besten Wünsche für das neue Jahr. Nachdem sich jeder Besucher über ein kleines Weihnachtsgeschenk freuen durfte, gings ans gemeinsame Abendessen. Dafür öffnete die Frohsinn-Finanzverwalterin Rosmarie Würth wie alle Jahre wieder die Vereinskasse, sehr zur Freude aller Mitfeiernden. Elfriede Ackermann verband mit ihren abschließenden Weihnachts- und Neujahrwünschen den Hinweis auf die nächste Zusammenkunft, die Jahreshauptversammlung am 14.

Januar 2020 im Gasthaus Denz in Bernstein.

t

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.