Rieden
21.08.2018 - 15:17 Uhr

Ein Freibad mit Charme

Schon seit Jahren mahnt Riedens Bürgermeister Geitner: Das Freibad aus den 1970er Jahren muss dringend saniert werden. Nun könnte mit einer Förderung vom Bund die Sache ins Rollen kommen.

Ein Rettungsring für das Riedener Freibad? Eine Förderung des Bundes könnte kleinen Kommunen wie Rieden unter die Arme greifen, wenn eine Mammutaufgabe wie die Sanierung eines Bades ansteht.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.