06.03.2020 - 10:47 Uhr
RiedenOberpfalz

Spende der Vilstalschnupfer an Kindertagesstätte

Die Kindertagesstätte darf sich über 300 Euro freuen. Bürgermeister Erwin Geitner ist voll des Lobes.

Beeindruckt zeigte sich Bürgermeister Erwin Geitner als Vorsitzende Eva-Maria Kölbl im Auftrag der Vilstalschnupfer 300 Euro an die die Leiterin der Kindertagesstätte Katharina Simon (Mitte) übergab.
von Hubert SöllnerProfil

Bei ihrer Jahreshauptversammlung übergaben die Vilstalschnupfer 300 Euro für die Kindertagesstätte.

"Die Einnahmen aus dem Verkauf unseres bei den Marktsonntagen verwendeten Zelts und dem Verkaufsstand wollen wir für unsere Kleinsten zur Verfügung stellen", betonte Vorsitzende Eva-Maria Kölbl, als sie den Scheck an die Leiterin der Kindertagesstätte, Katharina Simon, übergab.

"Wir freuen uns über jede Spende, die bei unseren Kindern gut angelegt ist", betonte sie. Kurz stellte sie die Tagesstätte vor, die aus je zwei Krippen- und Kindergartengruppen besteht. Bürgermeister Erwin Geitner lobte: "Es ist eine gute Sache, wenn sich Vereine sozial engagieren."

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.