03.01.2020 - 14:23 Uhr
Rottendorf bei SchmidgadenOberpfalz

Kindersegnung am Fest der Heiligen Familie

Die Kinder aus der Pfarrgemeinde Rottendorf waren zur Kindersegnung am Fest der Heiligen Familie eingeladen. Den Segen spendete Pfarrer Gerhard Wagner.

Das Bild zeigt die Kinder mit Pfarrer Gerhard Wagner
von Richard AltmannProfil

Passend zum Fest der Heiligen Familie fand in der Pfarrkirche St. Andreas eine Andacht und die Kindersegnung statt. Dazu haben die Grundschulkinder die Geburt Jesu und die Verkündigung durch die Engel auf dem Felde dargestellt, ebenso die Hirten, die zur Krippe eilten. Sie trugen die Fürbitten und ihre Wünsche vor und legten symbolisch Sterne zum Jesuskind in die Krippe. Bei der Kindersegnung brachten sie ihr persönliches Adveniat-Kinderopfer dem Christkind dar. Die Andacht wurde musikalisch von der Organistin Kathrin Dorner, den "Wolfsbacher Moidln" Kerstin und Lea sowie Angela, Brigitte und Horst umrahmt. Pfarrer Gerhard Wagner dankte allen Mitwirkenden, den Familien und dem Frauenbund, vor allem Manuela Weikmann, die die Andacht mit den Kindern vorbereitet und einstudiert hat.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.