01.10.2019 - 16:32 Uhr
SchirmitzOberpfalz

Glückwünsche zum 85. Geburtstag von Paul Rödl

Großer Bahnhof für Paul Rödl. Der rüstige Schirmitzer feiert mit Verwandten, Vertretern von Gemeinde, Pfarrei und Vereinen seinen 85. Geburtstag in der Gaststätte "Zehentbartl" in Oberköblitz.

Großer Bahnhof für Paul Rödl (vorne, Mitte) vor dem Gasthof "Zehentbartl" in Oberköblitz. Dort feierte der rüstige Schirmitzer mit vielen Gratulanten seinen 85. Geburtstag.
von Norbert DuhrProfil

Der aus Weiden stammende Jubilar ist gelernter Maschinenschlosser und war später lange Jahre als Kraftfahrer tätig. Am 9. August 1958 trat er mit Sieglinde Betz an den Traualtar. Das Ehepaar hat zwei Töchter, Gabi und Beate, sowie einen Sohn: Raimund. Zur Familie gehören auch drei Enkel und ein Urenkel. 1964 bezogen Paul und Sieglinde Rödl das neu erbaute Haus an der Blumenstraße. 13 Jahre, von 1968 bis 1981, bewirtschafteten sie den Gasthof "Zum Roten Ochsen" als Pächter.

Jeden Mittwoch trifft sich das Geburtstagskind mit Freunden zum Stammtisch am Vierlingsturm. Auch das monatliche gesellige Beisammensein mit den ehemaligen "Südkraft"-Fahrern beim "Zehentbartl" möchte Paul Rödl nicht missen. Große Verdienste hat er sich als Aktiver bei der Feuerwehr Schirmitz erworben. Rödl war lange Jahre Jugendwart und Kommandant. Dies würdigten bei der Geburtstagsfeier der ehemalige Vorsitzende Thomas Sommer und stellvertretende Kommandantin Carola Adam mit einem Präsent.

Seit Jahrzehnten hält Rödl auch der KAB die Treue und fungiert schon über zehn Jahre bei der Schirmitzer Ortsgruppe als stellvertretender Vorsitzender. KAB-Chef Herbert Dobmeier dankte seinem Vize für den unermüdlichen Einsatz. Die Glückwünsche der Gemeinde Schirmitz übermittelte mit Blumenstrauß und Gutschein zweiter Bürgermeister Josef Robl. Gratulanten namens der Pfarrei waren Pfarrer Thomas Stohldreier und Ruhestandspfarrer Andreas Hanauer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.