05.09.2019 - 14:15 Uhr
SchirmitzOberpfalz

Grundschule startet mit 60 Schülern

Mit genau 60 Schülern startet die Grundschule Schirmitz in das neue Schuljahr. Darunter sind 14 Erstklässler.

von Norbert DuhrProfil

Auch für 2019/20 gibt es zwei flexible Grundschulklassen sowie eine 3. und eine 4. Klasse. Die 14 Abc-Schützen versammeln sich am Dienstag, 10. September, um 8.30 Uhr in der Pausenhalle, alle anderen Kinder begeben sich um 7.45 Uhr gleich in ihre Klassenzimmer. Die Eltern der Schulanfänger sind vom Elternbeirat zu einem gemeinsamen Frühstück in der Schule eingeladen.

Für die 1. Klasse endet der Unterricht um 10.40 Uhr, für die übrigen Schüler nach der vierten Stunde um 11.25 Uhr. Der Schulanfangsgottesdienst ist am Freitag, 13. September, um 8.15 Uhr für alle Klassen in der Jakobskirche angesetzt. Die Mittagsbetreuung ist ebenfalls am ersten Schultag von 10.40 bis 14 Uhr vertreten.

Klasseneinteilung: Die Klasse 1/2 a unterrichtet Monika Uschold, 1/2 b Renate Weiß, Klasse 3 Doris Neumann und Klasse 4 Kathrin Schmid. Weitere Lehrkräfte (ohne Klassenführung) sind Anna Reissinger und Astrid Locke-Paul. Förderlehrerin bleibt Karolina Schmidpeter. Werken und textiles Gestalten gibt weiterhin Siglinde Heida. Pfarrer Thomas Stohldreier erteilt katholischen und Katechetin Andrea Heidenreich-Forster evangelischen Religionsunterricht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.