06.08.2021 - 10:57 Uhr
SchirmitzOberpfalz

SpVgg-Radsport: Markus Dobmeier radelt in Schirmitz noch zwei Jahre voran

Die Radsportabteilung der SpVgg Schirmitz wählte in der Jahreshauptversammlung eine neue Führungsmannschaft. Links im Bild Vorsitzender Markus Dobmeier.
von Norbert DuhrProfil

Die Radsportabteilung der SpVgg Schirmitz hat in der Jahreshauptversammlung im Sportheim eine neue Führungsmannschaft mit Abteilungschef Markus Dobmeier an der Spitze gewählt. In zwei Jahren will er aber den Spitzenposten aufgeben. Dobmeier blickte auf die Ereignisse von 2019 bis 2021 zurück. Die letzte eigene RTF fand demnach am 14. Juli 2019 statt. Zurzeit trifft sich die Abteilung mittwochs um 18.30 Uhr zu Ausfahrten. Seit der letzten Jahreshauptversammlung 2019 konnte die Sparte Inge Schneider als neues Mitglied aufnehmen. Aktuell hat die Radsportabteilung 46 Mitglieder.

Schriftführer Michael Dobmeier legte den genauen Tätigkeitsbericht vor. Der Kassenbericht von Schatzmeister Frank Niewenhuys zeigte eine solide Finanzlage auf.

Unter der Regie von Siegfried Zötzl gingen die Neuwahlen über die Bühne. Das Ergebnis: Abteilungsleiter Markus Dobmeier, Stellvertreterin Jenny Fröbel, Kassier Frank Niewenhuys, Schriftführer Michael Dobmeier, Beisitzer sind Robert Ertl, Konny Lang, Peter Lavontain, Markus Meierhöfer, Georg Schmidt, Hans Urban und Siegfried Zötzl. Kassenrevisoren bleiben wie bisher Karl Balk und Bernhard Renner.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.