16.12.2019 - 17:09 Uhr
SchirmitzOberpfalz

Treue Stützen im Betrieb

Auf seine Mitarbeiter kann sich Jochen Schmidt von der gleichnamigen Landschaftsbaufirma in Schirmitz verlassen. Einige werden für die langjährige Treue bei der Weihnachtsfeier besonders gewürdigt.

Die Maschinisten Erwin Balk, Johann Hartinger sowie die Vorarbeiter Konstantin Lippert und Fred Götz (von links) werden von Geschäftsführer Jochen Schmidt (Zweiter von links) und seiner Ehefrau Klaudia (rechts) bei der Weihnachtsfeier für die Treue zum Betrieb ausgezeichnet.
von Elisabeth DobmayerProfil

Langjährige und treue Mitarbeiter sind die festen Stützen in einem Betrieb. Anlässlich der diesjährigen Weihnachtsfeier im Schützenhaus "Edelweiß" ehrte der Geschäftsführer der 1972 von Rolf Schmidt gegründeten gleichnamigen Landschaftsbaufirma aus Schirmitz langjährige Mitarbeiter. Seit Jahrzehnten stehen sie in Diensten des familiengeführten Unternehmens und haben viele Entwicklungen des Betriebs begleitet. Jochen und Klaudia Schmidt bedankten sich bei den Jubilaren für ihren langjährigen Einsatz und ihre Betriebstreue mit Präsenten, bevor alle zu einem gemütlichen Weihnachtsessen eingeladen waren. Am längsten ist Maschinist Johann Hartinger dabei. Er wurde für stattliche 45 Jahre im selben Betrieb gewürdigt. 35 Jahre ist Erwin Balk Maschinist in der Landschaftsbaufirma. Vorarbeiter Fred Götz kann immerhin auch schon auf 20 Jahre zurückblicken und 10 Jahre sind es bei Vorarbeiter Konstantin Lippert, der schon als Auszubildender zur Schmidt-Mannschaft stieß.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.