30.01.2020 - 16:00 Uhr
SchmidgadenOberpfalz

Neue Gärten: Kein Grün, nur Schotter

Deutliche Worte findet Josef Götz bei der Jahreshauptversammlung des Gartenbauvereins Schmidgaden: Neubauten zieren oft nur noch Schotterflächen statt grüne Gärten.

Neben Ehrennadeln gab es für die langjährigen Mitglieder auch einen kleinen Blumengruß.
von Alois DirriglProfil

Vorsitzender Helmut Schönberger freute sich über den guten Besuch.Bürgermeister Josef Deichl lobte die vielen Aktivitäten des Vereins und bedankte sich für die Pflege der Grünflächen im Dorf. Josef Götz, der stellvertretende Kreisvorsitzende des Verbandes für Gartenbau und Landespflege, sprach eine grundsätzliche Problematik an: Wenn er durch den Landkreis fahre, stelle er bei den vielen neuen Häusern erschüttert fest, dass in den Gärten kein Grün mehr zu finden sei, sondern nur noch Schotter. "Wie soll das Bienensterben verhindert werden, was alle angeblich wollen? Das passt doch nicht zusammen". Götz hofft, dass es wieder ein Umdenken geben werde.

Helmut Schönberger ließ das vergangene Jahr nochmal Revue passieren. In der Frühjahrsversammlung punktete Maria Breitschaft mit Osterdekorationen". Der Vereinsausflug zur Ostsee und der Besuch des Weihnachtsmarktes in St. Englmar waren weitere Höhepunkte. Toll auch, dass Verein im Vorjahr 30 neue Mitglieder dazu gewonnen hat und somit der Stand bei 361 liegt. Nach den Berichten wurden treue Mitglieder geehrt und mit einem Blumengebinde bedacht.

Treue Mitglieder:

Die Geehrten

Ehrennadel Gold (40 Jahre): Sie ging an Rudolf Deml, Wolfgang Richthammer, Johannes Sommer, Theres Thanner, Helga Wisneth, Werner Zitzmann.

Ehrennadel Silber (25 Jahre): Barbara Dirrigl, Josef Deichl, Angelika Bauer, Rosemarie Thanner, Konrad Lang, Brigitta Gschrey, Christa Meier, Michaela Weinfurter, Margarete Dürr, Hermann Neidl, Ludwig Werner, Christine Lorenz, Andreas Müller, Gerda Six, Karl Mutzbauer, Hermann Lürwer, Theres Schmal, Richard Spindler, Robert Hoyer, Günter Merkl, Maria Hannewald, Peter Kraus, Gabriele Ippisch, Bernhard Freinecker, Annette Rudat, Hans Altmann, Philomena Gschrey, Dorothea Meier, Alois Neidl, Christian Prifling, Angelika Raab, Georg Neidl, Maria Koller, Rosina Bauer, Konrad Reichhart.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.